Gallica
Recherche starten: http://gallica.bnf.fr
Verfügbar: Freier Zugang
  Freier Zugang
Inhalt:
    Die digitale Bibliothek der Französischen Nationalbibliothek (BnF) umfasst 2,4 Millionen Dokumente (Stand: April 2013). Darunter befinden sich rund 442.000 Bücher (mehr als die Hälfte volltextdurchsuchbar), 62.000 Karten, 34.000 Handschriften, 764.000 Bilder, 12.000 Noten, 3.000 Tonaufnahmen und über 1 Mio. Zeitschriften- und Zeitungsausgaben.

    Der Großteil sind urheberrechtsfreie Werke (deren Autor mind. 70 Jahre tot ist) aus dem Beständen der BnF, daneben rund 144.000 Titel aus Partnerbibliotheken und 117.000 von Online-Verlagen (bei Titeln unter Urheberrecht meist nur Previews) sowie Amtsdruckschriften.

    Inhaltlicher Schwerpunkt ist die französische Kulturgeschichte vom Mittelalter bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, darunter Belletristik, wissenschaftliche Literatur, Wörterbücher, Zeitschriften, Handschriften. Die meisten urheberrechtsfreien Bücher und Zeitschriften können für nicht-kommerzielle Nutzung kostenlos heruntergeladen werden.

    Einige wichtige Inhalte:

Fachgebiete: Allgemein / Fachübergreifend
Geschichte
Philosophie
Romanistik
Theologie und Religionswissenschaft
Schlagwörter: Frankreich
Literatur
Geschichte
Philosophie
Recht
Wirtschaft
Politik
Naturwissenschaften
Musik
Quelle
Elektronisches Buch
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ: Bilddatenbank
  • Sammlung von Bildern und Fotos (Verwaltung, Archivierung, Betrachtung)