Geschichte der deutschen Lyrik in Beispielen
Weitere Titel: Vom Mittelalter bis zum Zweiten Weltkrieg
Herausgegeben von Dietmar Jaegle
Verfügbar: Lizenzierter Zugang
  Lizenzierter Zugang
Bibliothek(en): Paderborn, Universitätsbibliothek Paderborn
Inhalt: 75 Gedichte der wichtigsten deutschsprachigen Lyriker von Walther von der Vogelweide bis Bertolt Brecht illustrieren exemplarisch die Geschichte der deutschen Lyrik. Die Gedichte, stets bezeichnend für Autor, Epoche oder Gattung, werden durch Worterläuterungen und ausführliche Interpretationen namhafter Autoren sowie Literaturnachweise erschlossen und von dem Stuttgarter Staatsschauspieler und bekannten Rezitator Wolfgang Höper vorgetragen. Dazu treten Kurzcharakteristika der Epochen mit Hyperlinks zu weiteren Texten (darunter rund 300 weitere Gedichte) und über 200 Abbildungen, eine kulturgeschichtliche Zeittafel, Zeittafeln zu den Autoren sowie ein Lexikon mit über 150 Grundbegriffen zur Lyrikinterpretation (samt Beispielen).
Fachgebiete: Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
Schlagwörter: Deutschland
Lyrik
Interpretation
Mittelalter
Zweiter Weltkrieg
Erscheinungsform: CD-ROM/DVD-ROM
Datenbank-Typ: Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte